an-GE-kommen Sprach-AG im Bastelfieber


Am vergangenen Sonntag (10.07.2016) hatten die Teamer*innen der an-GE-kommen-Sprachkurse die Möglichkeit einen Praxis-Ordner mit verschiedenen Sprach-Spielen zu erstellen. Dabei waren Sprach-Lehrer*innen von 9 der aktuell 12 Standorten vertreten. Diese hatten die Auswahl zwischen unzähligen Spiel-Angeboten wie Memories, Domino, Stadt-Land-Fluß, Wimmelbilder, Schiffe versenken, diverse Lege- und Rollenspiele zur Förderung der Sprache. Mit vollem Eifer wurde viel kopiert, geschrieben, gemalt, laminiert und geschnitten, um die zahlreichen Spiele sofort einsatzfähig in die Praxisordner packen zu können.

Diese Ordner kommen auch in Kürze schon zum Einsatz. Der größte Teil der Sprachkurse läuft auch in den Ferien wie gewohnt weiter. Ebenso können noch neue Interessierte einsteigen und selbst mit Sprachkurse für Geflüchtete geben. Eine E-Mail an an-ge-kommen@gmx.de reicht aus.